Was sind kleine Gleichstrom-Getriebemotoren?

Publish Time: Author: Site Editor Visit: 135

Kleine Gleichstrom-Getriebemotorens, nämlich Untersetzungsgetriebe, sind gewöhnliche DC-Motoren, die mit passenden Mikrogetrieben gekoppelt sind. Die Aufgabe des Getriebes besteht darin, eine niedrigere Drehzahl und ein höheres Drehmoment bereitzustellen. Getriebe mit unterschiedlichen Übersetzungen können gleichzeitig unterschiedliche Drehzahlen und Drehmomente bereitstellen. Dies wird den Einsatz von Gleichstrom-Motoren in der Automatisierungsindustrie erheblich steigern. Ein kleiner Gleichstrom-Getriebemotor bezieht sich auf die Kombination aus Untersetzungsgetriebe und Motor, auch allgemein als kleiner Getriebemotor bekannt.

Es zeichnet sich häufig durch hohe Übertragungspräzision, kompakte Größe, geringe Geräuschentwicklung, Langlebigkeit, geringen Energieverbrauch und lange Lebensdauer aus. Kleine Gleichstrom-Getriebemotoren sind weit verbreitet und ihre technischen Parameter können von ZHAOWEI je nach Anwendung angepasst werden. Die anpassbare Auswahl an Gleichstrom-Motormodellen mit Getriebe umfasst: 

Durchmesser: 3,4 mm-38 mm 
Spannung: 3V-24V
Rauschen: ≤45dB 
Ausgangsleistung: ﹤50W
Ausgangsgeschwindigkeit: 5 U/min bis 2000 U/min  
Getriebe-Übersetzungsverhältnis: 5-1500
Übertragungsgenauigkeit: 1-2 arcmin  
Abtriebsdrehmoment: 1,0gf.cm -50kgf.cm 

Funktionen von kleinen Gleichstrom-Getriebemotoren: 

Der Hauptzweck des Gleichstrom-Getriebemotors besteht darin, die Abtriebsdrehzahl zu reduzieren. Da der Motor mit einem Untersetzungsgetriebe ausgestattet ist, kann die Drehzahl des Motors reduziert werden. Darüber hinaus kann es nicht nur die Drehzahl reduzieren, sondern auch das Ausgangsdrehmoment des Motors erhöhen. Es kann auch die Trägheit der Last reduzieren. Das Übersetzungsverhältnis repräsentiert das Verhältnis von Ausgangsdrehmoment zu Eingangsdrehmoment. Das Abtriebsdrehmoment darf dabei das Nenndrehmoment des Getriebemotors nicht überschreiten.  

Haupttypen von kleinen Gleichstrom-Getriebemotoren: 

  1. Je nach Getriebeart: Getriebemotor, Planetengetriebemotor, Schnecken- und Schneckengetriebemotor.
  2. Je nach Getriebeform: Zylindergetriebemotor, Kegelradgetriebemotor, konischer Zylindergetriebemotor.
  3. Nach Getriebestufen: einstufiger Getriebemotor, mehrstufiger Getriebemotor.
  4. Je nach Motortyp: BLDC-Getriebemotor, gebürsteter Gleichstrom-Getriebemotor.

Anwendung von kleinen Gleichstrom-Getriebemotoren: 

Kleine Gleichstrom-Getriebemotoren werden häufig in intelligenten Automobilen, intelligenter Kommunikation, intelligenten Robotern, intelligenter Logistik, intelligenter Stadt, elektronischen Produkten, Körperpflegewerkzeugen, industriellen Automatisierungsgeräten, Smart Home, Präzisionsinstrumenten, Outdoor-Abenteuergeräten und Fotoausrüstungen verwendet.

Recommend Products