Produktparameter und Anwendungen von Mikro-Präzisionshubgetriebemotoren

Publish Time: Author: Site Editor Visit: 135

Der Mikro-Präzisionshubgetriebemotor ist ein weit verbreiteter Typ eines Hubgetriebemotors mit geringer Leistung.  Die Hauptübertragungsstruktur wird durch die integrierte Fertigung eines Antriebsmotors, eines Getriebes (Untersetzungsgetriebes) und einer Gewindestange zusammengesetzt. Der Antriebsmotor kann einen Bürsten-Gleichstrommotor, einen BLDC-Motor, einen Schrittmotor oder einen eisenlosen Motor als Antriebsquelle verwenden. Das Getriebe kann ein Planetengetriebe, ein Zylindergetriebe oder ein Schneckengetriebe als Untersetzungsgetriebe verwenden. Die technischen Produktparameter des Mikro-Präzisions-Hubgetriebemotors können individuell angepasst und entwickelt werden. Die Anpassung umfasst Ausgangsleistung, Spannung, Ausgangsdrehzahl, Untersetzungsverhältnis, Abtriebsdrehmoment, Übertragungsgenauigkeit, Lebensdauer usw.

ZHAOWEI Machinery & Electronics Co., Ltd bietet Forschung und Entwicklung, Konstruktion und Herstellung von Mikropräzisions-Hubgetriebemotoren. Die von ZHAOWEI entwickelten kundenspezifischen technischen Parameter sind wie folgt:
Durchmesser: 3,4mm bis 38 mm
Spannung: 3V–24V
Ausgangsleistung: 0,01–40W
Ausgangsdrehzahl: 5 bis 2000 U/min
Untersetzungsverhältnis: 5–1500
Abtriebsdrehmoment: 1,0 gf.cm–50kgf.cm

Parameter des Mikropräzisions-Hubgetriebemotors:

Material Metall
Außendurchmesser 4mm
Betriebstemperaturbereich -20℃~+80℃
Drehrichtung cw&ccw
Getriebespiel ≤3°
Spannung 1.5V~5V
Lager Sinterlager/Wälzlager
Eingangsdrehzahl ≤10000rpm
Axialspiel ≤0.3mm/≤0.2mm
Current 50mA max
Motors Schrittmotor, Eisenlosermotor

mobile phone gearbox

Kundenspezifische Fallstudie zur Entwicklungsdienstleistungen:

Projektname: Getriebemotoren für Mobiltelefon-Hebekamera

Projektschwierigkeit: Platzieren Sie eine Hebekamera auf dem Vollbild-Mobiltelefon

Projektbeschreibung: ZHAOWEI hat ein Planetengetriebe (3,4 mm, 4 mm, und 6 mm) entwickelt, das zur Abbremsung der Motor der Vollbild-Kamera des Mobiltelefons verwendet werden kann. Damit können Kameras nach vorne, nach hinten und in andere Winkeln gedreht werden, und die Kamera kann aufgeklappt werden.  Dies ist die ideale Platzierung für die Frontkamera eines Vollbildtelefons.

Merkmal

  • Die Frontkamera ist hinter dem Display verborgen. Der 3,4-mm-Schrittmotor liefert eine Energiequelle, während die hohe Drehzahl, die durch das 4-mm-Planetengetriebe(Untersetzungsgetriebe)-Antriebsmotor erzeugt wird, reduziert wird, was ihm die Fähigkeit verleiht, zu verzögern und das Drehmoment zu erhöhen.  
  • Das Antriebssystem für den anhebende Mobiltelefon-Kameramotor , auch bekannt als Getriebemotor für anhebende Mobiltelefonlinsen oder anhebender Mobiltelefonlinsenmotor, ist ein Miniatur-Präzisionsuntersetzungsgetriebe mit geringer Leistung. Die Hauptübertragungsstruktur besteht aus einem Getriebeschrittmotor und einem Getriebe (Untersetzungsgetriebe).
  • Wie kann man die Frontkamera verstecken? Wir haben die spezielle mechanische Vorrichtung des seitlich angebrachten Fingerabdrucksensors verwendet, um die Frontkamera des Telefons in eine Heckkamera zu „verwandeln“, sodass keine 2 Kameras im Inneren benötigt werden. Bei Bedarf kann die Heckkamera auch wieder in die Frontkamera umgestellt werden. Dieses Antriebssystem ist nicht nur bequem, sondern verbessert auch die Qualität der Fotos.

Recommend Products