sales@zwgearbox.com |
Zhaowei Machinery & Electronics Co., Ltd.

Auf der Suche nach der Möglichkeit eines "Antriebsmotors" für den gewaltigen Sternenstrom

Anbieter von VR-Mikroantriebssystemlösungen

Elektrische Verstellung

Anders als das normale Produkt verwenden viele Premium-Headsets innere Sensoren, um Daten in elektrische Antriebssignale umzuwandeln. Wenn Benutzer das Headset tragen, empfangen die Sensoren die Signale, dass der Benutzer auf die Linse blickt, dann ändert der mikroelektrische Einstellmechanismus automatisch die Drehbewegung in die geradlinige Bewegung der Schubstange, um die Linse automatisch anzutreiben und auf den geeigneten Pupillenabstand des Benutzers zu fokussieren. Die elektrische Anpassung kann dem Benutzer ein perfektes Trageerlebnis bieten.

Manuelle Einstellung

Heutzutage besteht das normale Headset auf dem Markt hauptsächlich aus einem Zahnstangengetriebe aus Kunststoff und passt den IPD manuell an, indem das mittlere Zahnrad bewegt wird, um die Zahnstange und das Objektiv entsprechend den Bedürfnissen des Benutzers nach links und rechts zu bewegen. Die manuelle Einstellung führt jedoch aufgrund der geringen Genauigkeit zu visuellem Schwindel, der kein positives Erlebnis bieten kann.

Das elektrische Fokusanpassungsantriebssystem ZHAOWEI IPD ändert den traditionellen manuellen Fokusanpassungsmodus des VR-Headsets

Durch das Mikroantriebsmodul-Antriebsobjektiv realisiert das Produkt eine intelligente IPD-Anpassung des VR-Headsets und verbessert die Genauigkeit, um die Anforderungen der Kunden an die Feineinstellung zu erfüllen, was das Benutzererlebnis verbessert.

• Technische Schwierigkeiten:
1.Die Steuergenauigkeit des Mikroantriebsmechanismus muss auf 1S pro 0,05 mm Hub genau sein,
2. Die inneren Sensoren müssen die Synchronisation der Bewegung von zwei Linsenmodulen gewährleisten.。

• Technische Anwendung:
Wenn Benutzer das Headset tragen, misst das IPD-Antriebssystem automatisch den Pupillenabstand des Benutzers und passt den Abstand zwischen den beiden Linsen an, bis es sich auf den geeigneten Pupillenabstand des Benutzers bewegt, um das Benutzererlebnis zu verbessern. Außerdem können Benutzer die Entfernung entsprechend den Sehgewohnheiten manuell anpassen.

ZHAOWEI IPD elektrisches Fokusverstellantriebssystem
Play the video
Anwendungen von Antriebssystemen für AR/VR/MR
Industrielle Ausrüstung
Populärwissenschaftliche Bildung
Kulturelle Kreativität
Medizinische Anwendung
Entertainment
Weitere Lösungen für Antriebssysteme rund um AR/VR/MR
Ar-Brillen-Teleskop-Antriebsmodul
VR-Brille Teleskop-Fahrmodul
VR-Head-Display-Teleskopantriebsmodul
VR Positionierantriebsmodul

Teilen Sie uns Ihre Anwendungsanforderungen mit